Also. Ich hab die Comics nicht gelesen. Trotzdem wurde selbstbewusst behauptet, auch für Nichtleser ist dieser Film unterhaltend. Ist dem wirklich so?

Hm. 2 1/2 Stunden finde ich ein wenig lang für die Aussage Menschen sind eigentlich böse. Grafikeffekte und eine etwas verworrene Storyline (für Nichtleser) machen aus dem langatmigen Epos noch lange keinen Klassiker. Einzige beeindruckend fand ich den Schauspieler von Rohrschach. Der superschlaue Bösewicht kam leider nicht wirklich superschlau herüber und auch die anderen Darsteller haben nicht wirklichen Glanz.

Schätze mal, ein wahrer Fan wird an dem Film einiges wiedererkennen und seinen Spaß haben. Für alle anderen entscheidet die Härte des Sitzfleisches.

Check 24.03.2009:
IMDB: 8.0
RottenTomatoes: 64%

Nachtrag:
Meine Meinung: 73%

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.